Autor: Nassauische Neue Presse

Filmprojekt über das Leben von Sophie Scholl an der Taunusschule gestartet

Normalerweise ist während der Herbstferien in der Taunusschule wenig los. Doch diesmal herrscht reges Treiben in der Bad Camberger Einrichtung. An Ort und Stelle entsteht nämlich derzeit anlässlich des 100. Geburtstages von Sophie Scholl ein Film, der ausgewählte Szenen aus dem Leben der Widerstandskämpferin zeigt. Verantwortlich für das Projekt ist das Kinder- und Jugendprogramm Goldener Grund (KiJuGo). Die Schulsozialarbeiterin Carmen Millbrodt und der Bad Camberger Jugendpfleger Kevin Heller betreuen während dem fünftägigen Workshop insgesamt neun Heranwachsende zwischen 10 und 16 Jahren. Unterstützt werden sie dabei von dem erfahrenen Filmemacher Olaf Herrmann. Das Projekt wird von ViDeTo (Vielfalt, Demokratie, Toleranz) finanziert.
Weiterlesen
Graffiti Selters3

Sprayen wie die Profis - Bei einem zweitägigen Workshop verleihen Jugendliche der Gemeinde etwas Farbe

Der Graffiti-Workshop in Niederselters, veranstaltet von Rita Biel, der Jugendpflegerin der Gemeinde Selters, Birgit Brandt, Schulsozialarbeiterin an der Mittelpunktschule (MPS), und Mareike Schaffer, Koordinatorin vom Jugendforum Videto, war ein voller Erfolg. Die Jugendlichen Maya, Lukas, Hannah, Julian, Annabelle, Noel, Alexander, Nele, Laetitia, Miriam und Louis – alle im Alter von 15 und 16 Jahren – nahmen an dem zweitägigen Angebot teil.
Weiterlesen
Eispause Fahrradworkshop

Eis für kreative Kinder

Im Mai nahm die Kita St. Marien am Projekt "Demokratie stärken, Vielfalt gestalten und Extremismus vorbeugen" teil. Die Erzieherinnen gestalteten mit den Kindern ein kleines Laufrad. Mit diesem und weiteren Rädern in Bad Camberg ist es gelungen, ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt aber auch gegen Rechtsextremismus zu setzen.
Weiterlesen
Graffiti Gruppenfoto 2

Mit Kunst gegen Hassparolen und Schmierereien

Ein außergewöhnlicher Workshop zum Thema Graffiti: Organisiert von der Schulsozialarbeiterin der Taunusschule, Carmen Millbrodt, mit Unterstützung des Stadtjugendpflegers Kevin Heller, haben sechs Jugendliche von der Taunusschule in der Unterführung des Bad Camberger Bahnhofes gearbeitet. Tim Langer, Lotta Schmidt, Johanna Schulz, Flora Steinbrecher, Loredana Gurz und Estella Yilmaz bekamen von den beiden Profisprayern Scid & Harti aus Gießen den professionellen Umgang mit den Spraydosen gezeigt und konnte sich auch selbst verewigen.
Weiterlesen

Graffiti-Workshop für Jugendliche

Gemeinsam mit der Stadtjugendpflege Bad Camberg, der Schulsozialarbeit der Taunusschule und dem Jugendforum VIDETO geben die Street-Art-Künstler "Scid&Harti" Jugendlichen ab 15 Jahren die Möglichkeit, einen zentralen Ort in Bad Camberg zu verschönern.
Weiterlesen